kmu promo
Mag. Andreas Röck
Ihr persönlicher Kontakt
Mag. Andreas Röck
A - 1100 Wien, Knöllgasse 47
T: + 43 1 319 73 01 - 11
F: + 43 1 319 73 01
M: + 43 676 36 77 330
E: a.roeck@iservice.at

Sichere Handhabung

Die Server von dbAvail sind mit einem Watch-System ausgestattet und werden zusätzlich personell administriert und überwacht. Der gesamte Datentransfer zu den und von den Servern ist codiert und verschlüsselt. dbAvail ist zudem mit einem Online-Update- und einem Sicherheits-Update-System ausgestattet, die das Einspielen von Updates im Live-Betrieb mit nur geringfügigen Einschränkungen zulassen. So können wir schnell auf verschiedenste Situationen reagieren und rasch handeln.

Schutz vor Irrtum
Das Daten-Versionsmodell, die Datenhistory von dbAvail, erlaubt das Abspeichern von Datenversionen in den Datensätzen. Das Löschen von Daten erfolgt ausschließlich im Zuge der Bereinigung von Versionen. Bei Bedarf kann also datensatzgenau auf Daten in verschiedenen Versionen zugegriffen werden, und  irrtümlichen Bearbeitungen sind schnell und sicher zu bereinigen.

Schutz vor Datenverlust
Die Server und die Daten sind mehrfach abgesichert. Je nach Leistungspaket können noch zusätzliche Maßnahmen individuell geordert werden.

Schutz vor Missbrauch
Aktuelle Kontaktdaten sind viel Geld wert. Sie sind daher primäres Ziel von Hackern im Internet. Im Bewusstsein dieser Tatsache und  mit der Erfahrung langjähriger Internetservice-Provider haben wir beträchtliche Vorkehrungen getroffen, um die Projekte und Ihre Daten zu schützen.

Als grundlegende Maßnahme publizieren wir nur wenige technische Einzelheiten. Details über den Ort der Server, Sicherungskopien, etc. sind ausschließlich unseren Kunden bekannt.

Auch wenn unsere Software bestens geschützt ist, übernehmen wir keine Garantie für eventuellen nachlässigen Umgang von UserInnen mit Zugangsinformationen oder für andere bestehende Sicherheitsmängel. Wir empfehlen daher bei Bedarf eine Schulung durch Spezialisten für Datensicherheit.